privatissimum365 - Herbert Koeppel Fotografie - www.naturfotoworkshop.at

Übersicht
Sechs Tage praktisches Fotografieren und sieben Tage digitale Dunkelkammer stehen unter anderem als Hauptpunkte bei diesem zwölf Monate dauernden privatissimum365 auf dem Programm. Entdecken Sie gemeinsam mit mir das Abenteuer Fotografie. Lernen Sie dabei, wie Sie Ihre digitalen Negative zum Leben erwecken und letztendlich durch die Arbeit in der digitalen Dunkelkammer Ihre Fotografien, Ihren Vorstellungen entsprechend zu entwickeln und auch selbst auf Papier zu bringen.

Was erwartet Sie beim privatissimum365
Das privatissimum365 ist der ultimative Einzel-Workshop, bei dem Sie 12 Monate lang fotografisch in den Bereichen Landschafts/Naturfotografie und der digitalen Dunkelkammer individuell von mir betreut werden. Es ist dabei egal ob Sie erst vor kurzem mit der Fotografie begonnen haben oder ob Sie schon länger fotografieren. Die Themen, die wir in diesen zwölf Monaten bearbeiten und abdecken werden, legen wir gemeinsam vor dem Beginn des privatissimum365 fest. Im Zentrum steht dabei die praktische Fotografie, die praktische Arbeit in der digitalen Dunkelkammer und das fertige Endergebnis einer Fotografie als Print.

Sechs Tage praktische Outdoor-Fotografie
Während der sechs praktischen Outdoor-Tage werden wir Motive im Raum Österreich ansteuern und uns den unterschiedlichsten Landschaften widmen. Sollten Sie gerne Stadtlandschaften fotografieren, so können wir uns dieser Thematik ebenfalls während der zwölf Monate widmen. Während der Outdoor-Sessions steht die gemeinsame Motivsuche, Bildkomposition und Aufnahme der ausgewählten Szenerien im Vordergrund.

Sieben Tage praktische Arbeit in der digitalen Dunkelkammer
Um die, während der Outdoor-Sessions fotografierten Motive auch entsprechend zu entwickeln und schlussendlich auch auf Papier zu bringen, stehen in diesen zwölf Monaten insgesamt sieben Tage in der digitalen Dunkelkammer am Programm. Während dieser „Entwicklungs-Session“ werden Sie an die kreative Entwicklung Ihrer eignen Fotografien herangeführt. Dabei erlernen Sie, wie Sie Ihre eigenen Vorstellungen und Ideen bei Ihren Bildern, durch die kreative Entwicklung Ihrer digitalen Negative umsetzen.

Regelmässiger Kontakt zwischen den praktischen Outdoor- und den Terminen in der digitalen Dunkelkammer
Zwischen den praktischen Outdoor- und den Terminen in der digitalen Dunkelkammer halten wir regelmässig Kontakt, per-Mail, Chat, via Skype bzw. Facebook oder Telefon. Dadurch können wir uns zwischen den Terminen austauschen und auf diesem Wege Ihre in der Zwischenzeit auftauchenden Fragen besprechen.

Drei Tage kostenlose Teilnahme an einem Workshop von Herbert Koeppel - Fotografie
Nachdem die ersten sechs Monate des privatissimum365 vorüber sind, können Sie an einem Workshop Ihrer Wahl aus meinem Workshop-Programm für maximal 3 Tage kostenlos teilnehmen. (exkl. Anreise, Unterkunft u. Verpflegung).

Zum Abschluss ein hochwertiges FineArt Foto-Book
Beim letzten Termin in der digitalen Dunkelkammer werden wir ein ca. 30x30cm großes exklusives FineArt Foto-Book mit maximal 25 Ihrer besten Aufnahmen der vergangenen Monate auf FineArt Papier drucken. Damit haben Sie zum Abschluss Ihre besten Arbeiten im hochwertigem Leder-Album für Familie, Freunde und Bekannte zum herzeigen und bestaunen zur Hand.

Lernziele
-selbstständige Fotografie im Outdoor-Bereich - Motivsuche, Bildkomposition, praktische Fotografie
-selbstständiges Arbeiten in der digitalen Dunkelkammer - Bildauswahl, kreative Bild-Entwicklung, Vorbereitung für den Druck, Drucken bzw. Aufbereiten Ihrer eigenen Bilder für einen Druckdienstleister.

Leistungen (Zusammenfassung)
- Vorab-Treffen nach Ihrer Anmeldung um Ihre Wünsche und Ziele für die kommenden Monate für Sie und mich gemeinsam abzustecken. Dauer ca. 2 - 3 Stunden
- insgesamt 6 Tage praktische Outdoor-Fotografie (Landschafts/Naturfotografie/Stadtlandschaften) in Österreich
- insgesamt 7 Tage praktisches Arbeiten mit Ihren Fotografien in der digitalen Dunkelkammer. Vom digitalen Negativ bis zum FineArt Print.
- regelmässiger Kontakt zwischen den Terminen via Chat (Skype bzw. Facebook Chat) telefonisch und per E-Mail
- zwei großformatige FineArt-Prints pro praktischen Outdoor-Termin, also insgesamt 12 Prints
- nach den ersten 6 Monaten können Sie an einem beliebigen Workshop (maximal 3 Tage) von naturfotoworkshop.at teilnehmen (exkl. Anreise, Unterkunft und Verpflegung)
- am Ende der 12 Monate erstellen wir gemeinsam ein exklusives ca. 30x30cm großes FineArt Foto-Book mit Ihren besten Aufnahmen der letzten 12 Monate

Termin (Beginn)
in Absprache mit mir -
jederzeit
Die jeweiligen Termine für die praktische Outdoor-Fotografie und die Arbeit in der digitalen Dunkelkammer sind an Wochen-, Sonn- und Feiertagen möglich.
Sobald Ihre Anmeldung eingelangt ist, kontaktiere ich Sie,damit wir einen Vorab-Termin fixieren können und Sie erhalten von mir eine Rechnung über € 99,-.

Dauer
12 Monate - Beginn jederzeit möglich

Wo
Outdoor-Sessions in ganz Österreich
Arbeiten in der digitalen Dunkelkammer, entweder in der Kleinen FotoSchule am Heuboden (St. Florian/Linz) oder bei Ihnen (siehe Voraussetzungen)

Kosten
insgesamt € 1.560,- zahlbar entweder
einmalig - € 1.560,-
Workshop-ID: privatissimum365-1x
halbjährlich - € 780,- (insgesamt 2x)
Workshop-ID: privatissimum365-2x
vierteljährlich - € 390,- (insgesamt 4x)
Workshop-ID: privatissimum365-4x
monatlich - € 130,- (insgesamt 12x)
Workshop-ID: privatissimum365-12x

In den Kosten inbegriffen ist der Workshop, die Prints Ihrer Arbeiten und das FineArt Foto-Book inkl. Papier und Tinte. Nicht inbegriffen sind Anreise, Unterkunft und Verpflegung. Diese Kosten sind von den TeilnehmerInnen und vom Veranstalter jeweils selbst zu tragen.

Anzahl der TeilnehmerInnen
Das privatissimum365 ist ein zwölf Monate dauernder Individual- und Einzelworkshop. Das bedeutet, bei den einzelnen Terminen innerhalb der gemeinsamen zwölf Monate sind wir immer nur zu ZWEIT - SIE und ICH.

Unterbringung
Falls Sie nicht aus der Umgebung Linz, Linz-Land oder St. Florian sind, so können Sie ca. 600m zu Fuss entfernt von der Kleinen FotoSchule am Heuboden, sehr nett im
Gasthof Pfistermüller übernachten. Gerne bin ich Ihnen bei der jeweiligen Zimmer-Reservierung behilflich.

Voraussetzungen
Sie müssen über eine eigene fotografische Grundausrüstung (Kamera + mind. ein Objektiv) verfügen. Welche Marke oder System Sie dabei verwenden, ist vollkommen unerheblich. Wenn die Arbeiten in der digitalen Dunkelkammer bei Ihnen statt finden sollen, dann sollten Sie über einen kalibrierten Monitor und mind. einen A3+ Drucker (pigmentierte Tinte) verfügen. Im Zuge des Vorab-Treffens klären wir, wie Sie Ihre digitalen Negative bearbeiten. Dabei können Sie gerne mit dem RAW-Konverter Ihrer Wahl arbeiten. Mein bevorzugtes Werkzeug in der digitalen Dunkelkammer ist derzeit Adobe Lightroom. Sie persönlich sollten aber mit dem Werkzeug arbeiten, dass Ihnen liegt und mit dem Sie gerne arbeiten. Ob das nun Lightroom, Capture One, DxO Optics Pro, Apple Aperture oder etwas ähnliches ist, bleibt Ihnen überlassen.

Fragen und Antworten
Hier finden Sie Fragen und Antworten zur Buchung und anderen relevanten Dingen im Bezug auf das privatissimum365.


Zur Workshop-Buchung
(Nach der Anmeldung sind sofort € 99,- fällig - Informationen zu weiteren Bezahlung finden Sie hier unter F8 bei dem Fragen und Antworten.)

Teile diesen Beitrag!




privatissimum365 - Herbert Koeppel Fotografie - www.naturfotoworkshop.at