FineArt Fotografie am Berg - Am Schlatenkees Gletscher

Mountain and Tree, Nationalpark Hohe Tauern,  Austria.  2017 - Herbert Koeppel FineArt Photography and WorkshopsGlacier ice II, Nationalpark Hohe Tauern,  Austria.  2017 - Herbert Koeppel FineArt Photography and WorkshopsLight, Nationalpark Hohe Tauern,  Austria.  2014 - Herbert Koeppel FineArt Photography and Workshops

Übersicht
Während dieser Tage erwartet Sie der Einblick in eine sich ständig verändernde alpine Landschaft rund um den Schlatenkees Gletscher. Unser derzeit im Wandel begriffenes Klima bietet in dieser Berglandschaft Jahr für Jahr immer wieder neue Einblicke auf die Landschaft des Gletscherschliffes, des Schlatenkees-Gletscher und das Tal des Innergschlöss.

Der Workshop bietet die Möglichkeit sich dem verschwindenden ewigen Eis mit der Kamera auf kürzeste Distanz zu nähern und die persönlichen Eindrücke dieser vergänglichen Berglandschaft in starken und intensiven Bildern festzuhalten.


Was erwartet Sie beim Workshop?
Gletschereis, Gletscherschliff , Moosbirkenwald und eine teilweise unwirkliche Berglandschaft aus nächster Nähe erwarten Sie während dieser Workshop-Tage. Alle diese Motive müssen wir uns im wahrsten Sinne des Wortes "ergehen" und letztendlich auch "fotografisch erarbeiten". An zwei Tagen werden wir sehr zeitig, vor Sonnenaufgang aufbrechen um erstens eventuell erstes Licht einzufangen und zweitens um den ganzen Tag fotografisch zu nutzen. Da in den Bergen, das lokale Wetter sozusagen alle "Stückerl" spielen kann, werden wir die jeweiligen Motive immer im Hinblick auf das zu erwartende Wetter ansteuern. Die Erfahrungen der letzten Jahre zeigen, dass vom frühherbstlichen Schneefall, bis hin zu hochsommerlichen Temperaturen in dieser Jahreszeit alles möglich ist.

Der Workshop richtet sich an FotografInnen, egal ob Sie nun Amateur, Profifotograf, analog oder digital, schwarz-weiß oder in Farbe fotografieren. Ziel Ihrer Teilnahme ist es, Ihre
fotografischen Kenntnisse, sowie Fertigkeiten und Ihr Gefühl für Motive, Licht und Komposition weiter zu entwickeln. Wir werden dabei intensiv gemeinsam fotografieren und gemeinsam Ihre eigene Sichtweise, Technik und persönliche Vision beim jeweiligen Motiv herausarbeiten. Fotografisches Sehen, sowie die Visualisierung des fertigen Bildes stehen dabei im Vordergrund.

Bei diesem Workshop geht es
nicht primär darum, die bekannten Motive dieser Landschaft einfach abzulichten, sondern darum, dass Sie Ihren eigenen fotografischen Ausdruck beim Fotografieren zunächst fotografisch und anschliessend in der digitalen Dunkelkammer herausarbeiten.

Spätestens am letzten Tag werden wir uns nach dem Frühstück dem fotografierten Bildmaterial der letzten Tage widmen.
Sichten, Auswählen, Entwickeln und Drucken einer Auswahl der entstandenen Arbeiten, stehen dann bis zum Ende des Workshops am späteren Nachmittag auf dem Programm. Diese Auswahl, sollte
bei jedem Teilnehmer aus
mind. 4 Aufnahmen bzw. max. 8 Aufnahmen bestehen und dessen persönliche Interpretation der vergangen Tage repräsentieren.

Voraussetzungen
Workshop NICHT geeignet für: Anfänger, Einsteiger und Neulinge
Fotografische Ausrüstung: Kamera, Objektive, Stativ, Fernauslöser, Filter - Fotoausrüstung kompakt und leicht halten
Ausrüstung Digitale Dunkelkammer: eignen Computer, Ihnen vertraute Software zur Entwicklung/Bearbeitung Ihre RAW-Fotografien
Passende Kleidung: Regenschutz, entsprechende Kleidung für die Jahreszeit und Höhen bis ca. 2.500m
Körperliche Fitness: gute Trittsicherheit, Bergerfahrung, gute körperliche Fitness, keine Berührungsängste mit dem Element Wasser
Verpflegung: Energiereiche Snacks, Flüssigkeit und Trinkflasche

Sofern Sie über einen externen Bildschirm zur Bildbearbeitung/Entwicklung besitzen, so würde ich empfehlen diesen zum Workshop mitzubringen.
Falls Sie hier nicht sicher sind, was mitzunehmen ist, kontaktieren Sie mich bitte einfach.

Termin
Do 16.8. - So 19.8.2018 - Workshop-ID: FAFAMBERSCHLATENKEESG2018 - max. 1 Plätze frei - WORKSHOP FINDET STATT
Anreise am Do 16.08.2018 bis 17 Uhr, Ende So 19.08.2018 später Nachmittag

Dieser Workshop kann auch an IHREM WUNSCH-TERMIN statt finden und kann entweder EXKLUSIV nur für eine Person oder in der Gruppe für maximal vier Personen gebucht werden.
-
Liste der möglichen Wunsch-Termine

Wo
Region Schlatenkees Gletscher, Innergschlöss, Ost-Tirol, Nationalpark Hohe Tauern

Workshop-Kosten
€ 479,- inkl. 4 FineArt Prints
Unterbringung und Verpflegung sind nicht in den Workshop-Kosten enthalten. (
Preise zur Übernachtung)

NEU AB 2018
Jeder Besuch eines Workshops beinhaltet eine Kreative Kritik Session innerhalb von zwölf Monaten ab Besuch des Workshops.

Anzahl der TeilnehmerInnen
mindestens 1, maximal 4 Fotografinnen/Fotografen

Unterbringung
Alpengasthof Venedigerhaus-Innergschlöss (1691m), Preise zur Übernachtung, Informationen zur Anreise. Vom Parkplatz beim Tauernhaus können Sie entweder mit dem hauseigenen Taxi bzw. mit der Pferdekutsche, Sie und Ihr Gepäck auf leichte und einfache Art und Weise zum Quartier bringen. Wenn Sie weitere Informationen, bzw. Unterstützung bei der Buchung des Quartiers im Venedigerhaus benötigen, dann nehmen Sie mit mir Kontakt auf, bzw. geben Ihren Wunsch bei der Buchung an.

Zur Workshop-Buchung Workshop-ID: FAFAMBERSCHLATENKEESG2018
Zur Workshop-Buchung Workshop-ID: FAFAMBERSCHLATENKEESG-WUNSCHTERMIN

(Sobald der Workshop stattfindet, sind 50% Anzahlung der Workshop-Gebühr fällig. Der Restbetrag wird am Anfang des Monats, in dem der Workshop stattfindet verrechnet.) Allgemeine Geschäftsbedingungen)

Meinungen der TeilnehmerInnen zu vergangenen Workshops

Teile diesen Beitrag!