Persönliches
Geboren 1971 Wien, Österreich
Lebt und arbeitet derzeit in St. Florian, Oberösterreich, Österreich

Grundlegende Bemerkungen zu meiner Fotografie
Meine Fotografien erheben nicht den Anspruch die Realität darzustellen. Sie entstehen aus subjektiven Empfindungen, Gedanken und Ideen während dem Aufnahmeprozess und werden anschliessend durch meine Ideen, Inspirationen und Visionen während der digitalen Entwicklung geprägt. Jede meiner Arbeiten zeigt meine ganz persönliche Sicht und Vorstellung. Dabei spielen Ästhetik und die Form der Schönheit sehr oft wichtige Rollen. Der wichtigste Aspekt bei meiner Fotografie ist jener, dass ich für mich fotografiere und meine Arbeiten zuallererst mir gefallen müssen und sollen. Sollten meine fotografischen Arbeiten dann auch noch bei Anderen gefallen finden, so bin ich darüber natürlich nicht unzufrieden. Derzeit entstehen 99% meiner Arbeiten auf fotografisch digitalem Wege. Alle meine digitalen Fotografien werden von mir selbst in Form von Pigment-Prints zu Papier gebracht und können falls sie gefallen finden auch erworben werden.

Ausbildung(en)
Volkschule(Wien), Hauptschule(Wien), SDV(Schule für Datenverarbeitung, Wien), Besuch eines Abendgymnasiums in Wien

Fotografischer Werdegang
ab 1998 Beschäftigung mit der digitalen Fotografie auf autodidaktischen Weg
seit 2004 Veranstalten von Fotoworkshops
seit 2007 Selbstständig im Bereich der Fotografie tätig
seit 2014 ausschliessliche Spezialisierung auf Schwarz/Weiss Fotografie
seit 2017 ausschliessliche Konzentration auf das quadratische Bildformat
seit 2018 analoge Schwarz/Weiss Fotografie neben der digitalen Schwarz/Weiss Fotografie


Ausstellungen/Exhibitions

Auszeichnungen/Awards

Publikationen/Publications


(For the english version please click here)